Wildkamera: Dachse und Füchse – Koalitionen und Kollisionen

Die Aufnahmen, die unsere Wildkamera von den zum Teil sehr witzigen Begegnungen zwischen Dachsen und Füchsen gemacht hat, haben unsere Einschätzung dieser Tiere ebenso verändert wie die auch auf diesem Kanal zu sehenden Videos vom Zusammentreffen der Wildtiere mit diversen Hauskatzen.

Weder Dachs noch Fuchs scheinen potentiell gefährlich für den jeweils anderen oder gar aggressiv zu sein. Lediglich die Jungtiere schlagen manchmal über die Stränge oder testen ihre Grenzen aus. Die Alten verschiedenster Spezies sitzen dagegen teils friedlich nebeneinander.

Zum Schreien komisch ist es aber, wenn die jungen Füchse sich an die dicken und sturen Dachse heranpirschen, die sich durch fast nichts aus der Ruhe bringen lassen. Offenbar sehen die Dachse nicht so gut, was die Füchse natürlich schamlos ausnutzen und sich leise von hinten anschleichen. Das kurze Puschelschwänzchen der Dachse hat es außerdem den Füchsen scheinbar angetan. Daran kann kaum einer vorbeigehen, ohne mal kurz hineinzuknuffen oder daran zu ziehen. Nicht sehr nett, OK, aber wir mussten trotzdem sehr lachen.

Gefällt dir der Artikel? Dann sag es weiter 🙂