Saatgut- und Pflanzentauschbörse in Roetgen

Die diesjährige Roetgener Tauschbörse findet statt
am 6. Mai 2017
von 14h bis 17h
im Evangelischen Gemeindehaus in der
Rosentalstraße 12 in Roetgen. 

Anders als früher darf inzwischen nicht nur verschenkt oder getauscht, sondern auch verkauft werden, d.h. wer nichts zum Tauschen hat, wird vielleicht trotzdem fündig. Anmelden muss man sich auch nicht; wer kommt, der kommt. Außerdem gibt es immer nett Kaffee und Kuchen, ein Besuch lohnt sich also auf jeden Fall!

Für diesjähriges Saatgut ist der Termin vielleicht ein bisschen spät, andererseits ist das Wetter Anfang Mai mit etwas Glück schon so frühlingshaft, dass es sich auch dann lohnt, nach Roetgen zu fahren, wenn ihr weiter weg wohnt, denn das lässt sich dann prima mit einem Spaziergang in unserer wunderschönen Nordeifel verbinden 😀 Vieles lässt sich aber auch noch Anfang Mai aussäen.

Es gibt ja auch die Möglichkeit, Jungpflanzen mitzubringen bzw. zu erhalten. Soll ich uns schon mal ein paar Tomätchen aussäen? Oder kleine Helianthi-Töpfchen machen? Wäre ja auch schon die passende Zeit für Gurken und Kürbisse… Mal schauen, was ich bis dahin durchbekomme 😉

Gefällt dir der Artikel? Dann sag es weiter 🙂